HGG-Verein_Logo_ohneHintergrund

Messgeräte

Beitritt

www.HGG-Verein.de

Letzte
Aktualisierung:
19.11.2017

Wie kalt ist Schnee? Und wie sauer?

Diese Fragen konnten zum Ende des letzten Jahres die Schüler von Dr. Andreas Pfletschinger (rechts) mit 3 neuen mobilen Messgeräten beantworten. Die
2.Vorsitzende des Vereins der Freunde des HGG Meike Lakowitz (3.v.l.) brachte dazu nicht nur die Geräte für den Physikunterricht, sondern auch gleich noch den Schnee mit, dessen Temperatur und pH-Werte auch sogleich auf dem Schulhof bestimmt wurden. Dass die Leitfähigkeit des Schnees durch Streusalz verändert wird, wurde natürlich auch gleich mit untersucht, wie weitere Bilder auf dieser Homepage des Vereins zeigen.

Die Mobilität der Messgeräte zusammen mit den neuen oder bereits vorhandenen Sensoren für Temperaturen, Leitfähigkeit, pH-Wert und Beschleunigungen ermöglichen es nunmehr, physikalische Größen unabhängig vom Computer auch im Freien auf SD-Karte aufzunehmen und zu speichern und dann später auf dem PC auszuwerten. So ist der Einsatz nicht nur auf das Labor in der Schule begrenzt, sondern kann auch auf externe Unternehmungen erweitert werden, wo mit dem Wettersensor auch Höhenprofile der Umgebung oder Bewegungen von Fahrrad und Auto gemessen und analysiert werden können.                    (Dezember 2010)

MobileMessgeräte3
MobileMessgeräte5
MobileMessgeräte1
MobileMessgeräte2
MobileMessgeräte4
[Messgeräte]