HGG-Verein_Logo_ohneHintergrund

GPS-Geräte

Beitritt

www.HGG-Verein.de

Letzte
Aktualisierung:
19.11.2017

Nie mehr die Orientierung verlieren

werden die Schülerinnen und Schüler des Neigungskursfaches Geographie (Kursstufe 1) mit ihren Erdkundelehrern Herr Zaretzki und Herr Schneider. Ausgestattet mit 5 der neusten GPS-Geräte vom Typ Dakota 20 mit Touchscreens können Wanderungen und Erkundungen in der Natur aufgezeichnet und per Funk übertragen später am Computer ausgewertet werden. Dargestellt auf dazugehörenden Karten lassen sich so die Wege auch im Höhenprofil nochmals nachvollziehen. Sogar ein herkömmlicher Kompass in elektronischer Form fehlt in diesem robusten Gerät nicht.

Möglich sind auch Flächenerfassung und –berechnung für die selbstständige Geländekartierung, das Anzeigen der Auf- und Untergangszeiten von Sonne und Mond sowie die Benutzung verschiedener Karten (kommerziell und OpenStreetMap).

Ermöglicht hat dies vor kurzem der 1.Vorsitzende des Vereins der Freunde des HGG Martin Krämer durch die Übergabe von 5 GPS-Geräten an die Geographie-Fachschaft im HGG.
„Damit können die Schüler im Unterricht mit der neusten Technik vertraut gemacht werden“, freuten sich beide Lehrer.(Mai 2011)

GPS-Geräte_100_1609_10%
GPS-Geräte_100_1602_10%

Übergabe der GPS-Geräte: Herr Zaretzki, Herr Schneider und Schüler und Schülerinnen des Neigungskursfaches Geographie freuen sich über das Mitbringsel des 1.Vorsitzenden Martin Krämer

GPS-Geräte_100_1612_10%

Auch im Geländesandkasten verliert man mit den neuen Geräten nicht die Orientierung

[GPS-Geräte]